Coach

Dr. Sophia Bolzano, MSc

Mödling

Der Mensch trägt die Lösung des Problems in sich. Er kann sie nur (noch) nicht finden. Wo befindet sich dieses Wissen in ihm? Wie kann er diese seine Weisheit entfesseln und für sich nutzbar machen?
Sie wollen einen Job umsetzen, der Ihren Vorstellungen und Werten entspricht! Ich unterstütze Sie, die vielen Quellen Ihrer Kraft, Ihrer Kompetenzen und Ihrer Ressourcen für die Realisierung zu beleben.
Jeder Mensch weiß instinktiv, was gut für ihn ist. Mein effektives Coaching hilft Ihnen, Ihr inneres Wissen nutzbar zu machen und Ihrem Bauchgefühl Gehör zu verschaffen.

Unser Wohlbefinden wird eher von den Gedanken an eine positive Zukunft bestimmt als von den Gedanken an bereits Vergangenes und Erlebtes. Viktor E. Frankl

Wieso ist mein Coaching hilfreich? - Weil ich Menschen helfen kann ihre Themen bzw. Probleme selbst zu lösen.
Was kann Coaching? - Ich unterstütze Sie, in dem ich Ihnen Fragen stelle, ungewohnte Perspektiven und alternative Chancen anbiete.
Wie mache ich das? - Freundschaftlich begleite ich Sie auf Ihrem Weg zu Ihren Lösungen. Gemeinsam arbeiten wir an Ihren nächsten Schritten, um Ihre Fähigkeiten vollends auszuschöpfen.

  • Geschlecht
    weiblich
  • Jahrgang
    1967
  • Coach seit
    12/2012
  • Coaching-Sprachen
    deutsch, englisch
Demelgasse 24-28/1/3
2340 Mödling

Mobil: +43 676-702 40 67
Überblick
  • Berufserfahrung
    2018: intuitivessen.at – Workshops und Einzelbegleitung – Wege zur Körperkompetenz
    2017 EAP-Institut management consultancy GmbH: Account Management, Beratung, Coaching
    Referentin bei nationalen und internationalen Kongressen bzw. Tagungen
    2013-16 Geschäftsführung bei beOriginal consulting gmbh
    2007 Referentin für das Institut Bewegtes Lernen, Wien
    seit 2007 Referentin für den ASVÖ Österreich im Rahmen der Ausbildung „Richtig Fit für Kinder“
    2005/07 Idee, Konzeption und Organisation "Fit für Österreich" - Kongress, Salzburg/Saalfelden
    2003 Gründung ‚Mut tut gut’ Österreich als selbständige Erwerbstätige – offenes Bewegungskonzept - Unterrichtsmittel für die offene Bewegungserziehung von Kindern in Kindergarten, Schule und Verein – Fortbildungen für PädagogInnen
  • Schwerpunkte
    • Beförderung oder Stellenwechsel
    • Change-Management
    • Führungsberatung
    • Karriereberatung
    • Konflikt- und Krisenmanagement
    • Motivationsverbesserung
    • Projektmanagement
    • Rhetorik und Auftreten
    • Selbstmanagement / Zeitmanagement
    • Soziale Kompetenzverbesserung
    • Stressmanagement
    • Teamentwicklung
    • Work-Life-Balance
  • Selbstbeschreibung
    Der Mensch trägt die Lösung des Problems in sich. Er kann sie nur (noch) nicht finden. Wo befindet sich dieses Wissen in ihm? Wie kann er diese seine Weisheit entfesseln und für sich nutzbar machen?
    Sie wollen einen Job umsetzen, der Ihren Vorstellungen und Werten entspricht! Ich unterstütze Sie, die vielen Quellen Ihrer Kraft, Ihrer Kompetenzen und Ihrer Ressourcen für die Realisierung zu beleben.
    Jeder Mensch weiß instinktiv, was gut für ihn ist. Mein effektives Coaching hilft Ihnen, Ihr inneres Wissen nutzbar zu machen und Ihrem Bauchgefühl Gehör zu verschaffen.

    Unser Wohlbefinden wird eher von den Gedanken an eine positive Zukunft bestimmt als von den Gedanken an bereits Vergangenes und Erlebtes. Viktor E. Frankl

    Wieso ist mein Coaching hilfreich? - Weil ich Menschen helfen kann ihre Themen bzw. Probleme selbst zu lösen.
    Was kann Coaching? - Ich unterstütze Sie, in dem ich Ihnen Fragen stelle, ungewohnte Perspektiven und alternative Chancen anbiete.
    Wie mache ich das? - Freundschaftlich begleite ich Sie auf Ihrem Weg zu Ihren Lösungen. Gemeinsam arbeiten wir an Ihren nächsten Schritten, um Ihre Fähigkeiten vollends auszuschöpfen.
Angebote
  • Methoden
    Ich setze meine Methoden individuell ein und je nach Bedarf und bevorzuge deshalb keine, da sowohl Menschen als auch Situationen stets unterschiedlich sind.
    Mein Methodenkoffer – ein Auszug:
    - Zirkuläre Fragen und Wunderfrage
    - Lösungsorientiertes Arbeiten in Anlehnung an die lösungsfokussierte Kurzzeittherapie (unter Einbeziehung der Wünsche, Ziele, Ressourcen, Ausnahmen)
    - Bodenanker
    - Skalierungsfragen
    - Reframing
    - Paradoxe Interventionen
    - Coaching im Gehen: Outdoor – Aufgaben, Übungen – Ideen entstehen beim Gehen
  • Coaching-Ablauf
    Willkommen, Ankommen, Anhören des Themas, Zuhören, Fragen stellen, Lösungen erarbeiten, Verabschiedung.
  • Coaching-Settings
    • Einzel-Coaching
    • Gruppen- und Team-Coaching
    • Projekt-Coaching
    • Konflikt-Coaching
    • Strategie-Coaching
    • Business-Coaching
    • Life-Coaching
  • Position der Kunden
    • Unternehmensleitung/Vorstand/Geschäftsführung
    • Inhaber/Unternehmer/Gesellschafter
    • Bereichsleitung
    • Geschäftsstellenleitung
    • Abteilungsleitung
    • Team- und Gruppenleitung
    • Projektleitung
    • High Potentials
    • Führungsnachwuchs
    • Mitarbeiter
    • Selbständig / Freiberufler
    • Existenzgründer
    • Privatpersonen
  • Erfahrung mit Unternehmensgrößen
    • 1-4 Mitarbeiter
    • 5-10 Mitarbeiter
    • 11-20 Mitarbeiter
    • 21-50 Mitarbeiter
    • 51-100 Mitarbeiter
    • 101-200 Mitarbeiter
    • 201-500 Mitarbeiter
    • 501-1000 Mitarbeiter
    • 1001-2000 Mitarbeiter
    • 2001-5000 Mitarbeiter
    • 5001-10000 Mitarbeiter
    • >10000 Mitarbeiter
  • Honorar / Mindestumsatz
    Erstgespräch 0,5h kostenlos. € 150 pro Stunde
  • Bemerkung
    Kooperationspartner:
    Coaching-Network
    Nhbe.at – Netzwerk handlungsorientierte Beratung
  • Spesen
    Wenn ich zu Ihnen komme, verrechne ich eine Fahrtkostenpauschale.
Kompetenzen
  • Coaching-Ausbildung bei
  • Berufsausbildung
    2009/11 Systemischer Coaching Masterlehrgang - Abschluss mit MSc an der
    ESBA – European Systemic Business Academy, Wien
    2009 Coaching Intensivlehrgang an der "Europäischen
    2005 Zusatzqualifikation "Qualitätsmanagement in der
    Gesundheitsförderung“, Fonds Gesundes Österreich
    2005 Ausbildung zur Motopädagogin bzw. Psychomotorikerin
    Davor Fremdensverkehrskolleg Klesheim Salzburg, Bayrische Akademie
    der Werbung (PR-Beraterin), 1989-1995 im Hotelbereich, Werbe und
    PR-Agenturen
  • Studium
    2006 Dissertation zum Thema "Bewegungsqualität im Kindergarten"
    und Installierung bzw. Umsetzung des Bewegungskindergartens
    Giesshübl, NÖ
    1995-2002 Diplomstudium Bewegungs- und Sportwissenschaften und
    Gewählte Fächer in Salzburg – Diplomarbeitsthema ‚Bewegte Schule’
  • Weiterbildung
    Ab Herbst 2019 Universitätslehrgang mit Schwerpunkt Mediation & Konfliktregelung, Universitätsinstitut für Beratungs- und Managementwissenschaften ARGE Bildungsmanagement GmbH Fakultät für Psychologie Sigmund Freud Privatuniversität
    2014/16 Psychotherapeutisches Propädeutikum beim ÖAGG
    2011/12 Universitätslehrgang Integrative Outdoor-Aktivitäten
    an der Universität Wien (IOA), handlungsorientierte Outdoor-Trainerin
  • Branchen
    • Dienstleistung
    • Rohstoffe und Erzeuger
    • Gesundheit und Soziales
    • Weiterbildung
    • Bau/-Zulieferindustrie
    • Bildung/Schule
    • Consulting/Beratung
    • Hotel/Reisen
    • Gastronomie
    • Fitness/Sport/Wellness
    • Freizeit/Event
    • Marketing/Werbung
    • Personal/Management
  • Referenzen
    EAP-Institut Baden/Wien – Dr. Cornelia Martens