Coach

Christoph Wolf, MSc

Linz

Systemischer Organisations- und Personalberater
Partner der ESBC und INSIGHTS-Austria
Über 20 Jahre internationale Berufserfahrung in den Branchen Stahl- und Stahlzulieferindustrie, Maschinenbau, Fast moving consumer goods
Über 10 Jahre in Führungsfunktionen in obersten Führungsebenen
Über 6 Jahre Erfahrung als interner wie externer Berater und Trainer.
Professionelle Coachingerfahrung im Top-Management seit 2008.
Internationale Vorträge zu Themen wie „My line-manager is my coach“, „Coaching mit Diagnosewerkzeugen“.
Master-Ausbildung in systemisch konstruktivistischem Coaching. (Master-Thesis-Thema: „Coaching im Beratungsprozess mit Diagnosewerkzeugen wie INSIGHTS-MDI oder 360° Feedback“)
Spezialgebiete – Verhaltens und Persönlichkeitsanalysen – über 350 INSIGHTS-MDI® Analysen sowie 360°-Feedbacks mit Einzel-, Gruppen- und Team-Coachings

  • Geschlecht
    männlich
  • Jahrgang
    1971
  • Coach seit
    01/2008
  • Coaching-Sprachen
    deutsch, englisch
Landstraße 47 / 1.Stock
4020 Linz

Mobil: +43 680-315 50 01
Überblick
  • Berufserfahrung
    Ich habe über 20 Jahre internationale Berufserfahrung, davon über 10 Jahre in Führungsfunktionen in obersten Führungsebenen unterschiedlicher Unternehmen und Branchen sowie über 6 Jahre Erfahrung als interner wie externer Berater und Trainer.
    Professionelle Coachingerfahrung im Top-Management habe ich seit mehr als 3 Jahren.
  • Schwerpunkte
    • Motivationsverbesserung
    • Work-Life-Balance
    • Top-Management-Beratung
    • Teamentwicklung
    • Stressmanagement
    • Soziale Kompetenzverbesserung
    • Rhetorik und Auftreten
    • Projektmanagement
    • Outplacement
    • Nachfolgeplanung/Unternehmensnachfolge
    • Auslandsvorbereitung
    • Konflikt- und Krisenmanagement
    • Karriereberatung
    • Interkulturelles Coaching
    • Gründungsberatung
    • Fusionen und Übernahmen
    • Führungsberatung
    • Change-Management
    • Beförderung oder Stellenwechsel
  • Selbstbeschreibung
    Systemischer Organisations- und Personalberater
    Partner der ESBC und INSIGHTS-Austria
    Über 20 Jahre internationale Berufserfahrung in den Branchen Stahl- und Stahlzulieferindustrie, Maschinenbau, Fast moving consumer goods
    Über 10 Jahre in Führungsfunktionen in obersten Führungsebenen
    Über 6 Jahre Erfahrung als interner wie externer Berater und Trainer.
    Professionelle Coachingerfahrung im Top-Management seit 2008.
    Internationale Vorträge zu Themen wie „My line-manager is my coach“, „Coaching mit Diagnosewerkzeugen“.
    Master-Ausbildung in systemisch konstruktivistischem Coaching. (Master-Thesis-Thema: „Coaching im Beratungsprozess mit Diagnosewerkzeugen wie INSIGHTS-MDI oder 360° Feedback“)
    Spezialgebiete – Verhaltens und Persönlichkeitsanalysen – über 350 INSIGHTS-MDI® Analysen sowie 360°-Feedbacks mit Einzel-, Gruppen- und Team-Coachings
Angebote
  • Methoden
    Die Methode(n), welche ich in den Coachings verwende, sind situationsabhängig. Ich denke, die Wahl des „Mittels der Stunde“ ist eine Mischung aus Intuition und Erfahrung. Meist stelle ich kurz die von mir angedachte Methode vor, manchmal lasse ich die Kundin auch zwischen zwei Möglichkeiten wählen. In jedem Fall ist der Coachee Letztentscheider.
  • Coaching-Ablauf
    • Den Rahmen meiner Coachingstunde bildet meist das klassische Gespräch auf gleicher Augenhöhe, d.h. Anerkennung und Wertschätzung des Coachees, seiner Lebenswelt und seiner Problemlösungsstrategien.
    • In dieses Gespräch bette ich diverse Interventionen ein: Skalierungen, Fragen nach Ausnahmen, zirkuläre Fragen, Wunderfrage aber auch Humor, Provokationen, Reframings, Finden von neuen Möglichkeiten mit viel Konjunktiv meinerseits, „Selbstgespräche“ auf Metaebene, Perspektivenwechsel, Innovations- und Intuitionsangebote
    • „Spezialmethoden“: Arbeit am Beziehungsbrett, Symbolaufstellung, Tetralemmaarbeit, Trancearbeit, Visionen, geführte Reisen, Zeitreisen
    • Bewegung bringt Bewegung in den Prozess: Sitzen und reden ist nicht alles und darum veranlasse ich meine Kunden gern, auch körperlich in Bewegung zu kommen. Kleiner Ortswechsel - neue Perspektive: und plötzlich tauchen bisher nicht wahrgenommene Möglichkeiten auf!
    • Meist sind meine Coachingstunden one on ones. Eine Kundin, ein Coach. Allerdings coache ich – wie im Kieler Beratungsmodell vorgesehen – sehr gerne in der Luxusvariante zwei Coaches, ein Coachee. Am erfolgreichsten, wie mir scheint, mit meiner Partnerin Regina
    • Coaching mit Ideenteam (reflecting team), das ich gerne bereitstellen kann
  • Coaching-Settings
    • Einzel-Coaching
    • Gruppen- und Team-Coaching
    • Projekt-Coaching
    • Konflikt-Coaching
    • Interkulturelles Coaching
  • Position der Kunden
    • Unternehmensleitung/Vorstand/Geschäftsführung
    • Abteilungsleitung
    • Bereichsleitung
    • Geschäftsstellenleitung
    • Team- und Gruppenleitung
    • Projektleitung
    • Führungsnachwuchs
    • Selbständig / Freiberufler
  • Erfahrung mit Unternehmensgrößen
    • 1-4 Mitarbeiter
    • 5-10 Mitarbeiter
    • 11-20 Mitarbeiter
    • 21-50 Mitarbeiter
    • 51-100 Mitarbeiter
    • 101-200 Mitarbeiter
    • 201-500 Mitarbeiter
    • 501-1000 Mitarbeiter
    • 1001-2000 Mitarbeiter
    • 2001-5000 Mitarbeiter
    • 5001-10000 Mitarbeiter
    • >10000 Mitarbeiter
  • Honorar / Mindestumsatz
    € 250,- exkl. Ust. im Einzelsetting,
    € 350,- exkl. Ust. mit Partner,
    Privatkundentarif nach Anfrage
  • Bemerkung
    Angebot Coaching zu zweit im Top-Management mit Partner Mag. Regina Schlipfinger
    Coaching in Kombination mit Verhaltensdiagnose INSIGHTS-MDI®
    Kompetenzmanagement
    Coaching im Profisport
  • Spesen
    Reisespesen oder sonstige Ausgaben nach Vereinbarung.
Kompetenzen
  • Coaching-Ausbildung bei
  • Berufsausbildung
    2010: Selbstständiger Unternehmensberater
    2009/2010: HR- Manager Commerce&Finance - Brau Union Österreich / Heineken
    2006-2009: Leitung Personalentwicklung - Brau Union Österreich / Heineken
    2003-2006: Hochmobile Reserve (Internal Consulting) - voestalpine AG
    M&A-Projekt Russland - voestalpine Profilform
    2000-2003: International Sales Manager Asia und Eastern Europe - voestalpine Giesserei Linz
    1991-2000: Leitung Konstruktionsbüro für US-Fertigung - Ebner Industrieofenbau, KVP-Beauftragter
    1999: Internationales F&E-Projekt "Kombinationsanhänger für Schiene und Strasse"
  • Weiterbildung
    MSc (Master of Science) Academic Coach - European Systemic Business Academy, Wien
    Arbeits- und Sozialrecht - WIFI, Linz
    Systemische Strukturaufstellung - Matthias Varga von Kibed und Insa Sparrer, Wien
    INSIGHTS Master-Akkreditierung - INSIGHTS Austria, Wien
    Certificated Trainer - Stretch Learning, Thessaloniki
    Heineken Summer Academy - by Heineken University, Graz
    Targeted Selection nach STAR-Methode - DDI, Wien
    Prozessmanagement - procon, Wien
    Controlling Academy - ÖCI, Wien
    KVP-Ausbildungen
    HTL-Maschinenbau
  • Branchen
    • Consulting/Beratung
    • Vertrieb
    • Verkehr/Transport/Logistik
    • Umwelt
    • Telekommunikation/Post
    • Maschinen-/Anlagenbau
    • Konsumgüter Non-Food
    • Konsumgüter Food/Nahrungs-/Genussmittel
    • IT/EDV
    • Forschung/Hochschule/Wissenschaft
    • Energie und Versorger
    • Dienstleistung
    • Bau/-Zulieferindustrie
    • Bank/Finanz
    • Automobil/-Zulieferer
    • Weiterbildung
    • Rohstoffe und Erzeuger
    • Mischkonzerne
    • Handwerk
    • Industrie
    • Handel