Coach

Kevin J. Hall, BSc MSc

Wien

Geb. 1974 in Birmingham, Großbritannien. Seit 2000 wohnhaft in Wien, verheiratet, eine Tochter. Studium der internationalen Wirtschaftswissenschaft, Germanistik und kognitive Wissenschaften.

Leiter und Eigentümer von WISH Mindscience, Zentrum für Psychotherapie, Coaching, Paartherapie und Ausbildung. Langjährige internationale berufliche Erfahrung in den Bereichen Coaching, Psychotherapie und Unternehmensberatung (Schwerpunkte: Business Development, Marketing, Projektmanagement).

Vielfältige Branchen- (IT, Telekommunikation, Elektrotechnik, Fernsehen, Konsumentengüter, Gesundheit- und Sozialwesen) und interkulturelle Expertise. Ich habe weltweit gearbeitet und hatte in 5 europäischen Ländern einen Wohnsitz (UK, Niederlande, Belgien, Deutschland, Österreich).

Eingetragener Psychotherapeut (systemische Familientherapie), Hypnotherapeut und Coach bei WISH Mindscience.

  • Geschlecht
    männlich
  • Jahrgang
    1974
  • Coach seit
    01/2008
  • Coaching-Sprachen
    deutsch, englisch
Straßgschwandtnerstraße 4/1
1140 Wien

Tel: +43 1 9900858
Mobil: +43 660-7585843
Überblick
  • Berufserfahrung
    Seit 2008 bin ich im Bereich Coaching, Erwachsenenbildung und Psychotherapie tätig. Erfahrungen habe ich in freier Praxis sowie in diversen psychiatrischen und psychosozialen Gesundheitseinrichtungen gesammelt. Ich habe hier als Coach und Psychotherapeut mit Personen auf allen Hierarchieebenen (z.B. Vorstand, Führungsebene, Angestellte) gearbeitet.

    Davor habe ich 10 Jahre lang als Marketing-Experte und Unternehmensberater verschiedene beratende, leitende und strategische Rollen für kleine, mittelständische und große Unternehmen aus diversen Sparten besetzt (IT, Telekommunikation, TV, Konsumentengüter, Versicherung, Bank, Gas).

    Meine berufliche Erfahrung habe ich weltweit und mit Wohnsitz in 5 europäischen Ländern (UK, Niederlande, Belgien, Deutschland, Österreich) gesammelt.
  • Schwerpunkte
    • Auslandsvorbereitung
    • Beförderung oder Stellenwechsel
    • Führungsberatung
    • Interkulturelles Coaching
    • Karriereberatung
    • Konflikt- und Krisenmanagement
    • Motivationsverbesserung
    • Nachfolgeplanung/Unternehmensnachfolge
    • Rhetorik und Auftreten
    • Selbstmanagement / Zeitmanagement
    • Soziale Kompetenzverbesserung
    • Stressmanagement
    • Teamentwicklung
    • Top-Management-Beratung
    • Work-Life-Balance
  • Selbstbeschreibung
    Geb. 1974 in Birmingham, Großbritannien. Seit 2000 wohnhaft in Wien, verheiratet, eine Tochter. Studium der internationalen Wirtschaftswissenschaft, Germanistik und kognitive Wissenschaften.

    Leiter und Eigentümer von WISH Mindscience, Zentrum für Psychotherapie, Coaching, Paartherapie und Ausbildung. Langjährige internationale berufliche Erfahrung in den Bereichen Coaching, Psychotherapie und Unternehmensberatung (Schwerpunkte: Business Development, Marketing, Projektmanagement).

    Vielfältige Branchen- (IT, Telekommunikation, Elektrotechnik, Fernsehen, Konsumentengüter, Gesundheit- und Sozialwesen) und interkulturelle Expertise. Ich habe weltweit gearbeitet und hatte in 5 europäischen Ländern einen Wohnsitz (UK, Niederlande, Belgien, Deutschland, Österreich).

    Eingetragener Psychotherapeut (systemische Familientherapie), Hypnotherapeut und Coach bei WISH Mindscience.
Angebote
  • Methoden
    Systemische Methoden (z.B. systemische Gesprächstechniken und Fragestellungen, Arbeit mit Ritualen und Metaphern, Aufstellungsarbeit mit Personen, Gegenständen und Systembrett), Anwendungs- und Experimentiervorschläge für die Zeit zwischen Sitzungen.
    Hypnocoaching (Coaching mit Trance und Hypnose) Hypnosystemische Methoden und NLP (z.B. Time Line, Imaginationsübungen, Arbeit mit „inneren Anteilen“, Metapher).
    Methoden aus der narrativen Therapie (Story-Telling, Externalisierung von Problemen)
    Methoden aus der strategischen Therapie (Bewusstmachung und Unterbrechung von Problem-Mustern).
    Emotionsfokussierte Methoden (lernen Emotionen zu erkennen, als Informationsquellen zu benutzen; Techniken zur emotionalen Regulierung; das Erlernen der Gestaltung von tragenden Beziehungen)
  • Coaching-Ablauf
    Erstgespräch: Persönliches Kennenlernen und Herausfinden, ob Sie sich bei mir als Coach wohl und gut aufgehoben fühlen und auch mit mir weiterarbeiten möchten. Erhebung der Eckdaten zu Arbeit, Familie und mitgebrachten Themen. Ziel- und Auftragsklärung sowie Abklären der Rahmenbedingungen (Dauer, Sitzungsrhythmus, finanzielle Regelung, Absageregelung).

    Folgegespräche (typischerweise 4 bis 8 Sitzungen): Gemeinsames Erarbeiten der relevanten Themen und Ziele. Zielerreichung durch Interventionen wie z.B. Imaginationsübungen, Externalisierungstechniken, Metapherfindung etc.

    Abschlussgespräch: Reflexion über den Coaching-Prozess, die Fortschritte, die, gefundene Ressourcen, Fähigkeiten und Kompetenzen sowie Maßnahmen, um den Fortschritt abzusichern. Verabschiedung.
  • Coaching-Settings
    • Einzel-Coaching
    • Gruppen- und Team-Coaching
    • Konflikt-Coaching
    • Interkulturelles Coaching
    • Business-Coaching
    • Life-Coaching
  • Position der Kunden
    • Unternehmensleitung/Vorstand/Geschäftsführung
    • Inhaber/Unternehmer/Gesellschafter
    • Bereichsleitung
    • Geschäftsstellenleitung
    • Abteilungsleitung
    • Team- und Gruppenleitung
    • Projektleitung
    • High Potentials
    • Führungsnachwuchs
    • Mitarbeiter
    • Auszubildende
    • Selbständig / Freiberufler
    • Existenzgründer
    • Privatpersonen
  • Arbeitsbereiche
    • EU
  • Erfahrung mit Unternehmensgrößen
    • 1-4 Mitarbeiter
    • 5-10 Mitarbeiter
    • 11-20 Mitarbeiter
    • 21-50 Mitarbeiter
    • 51-100 Mitarbeiter
    • 101-200 Mitarbeiter
    • 201-500 Mitarbeiter
    • 501-1000 Mitarbeiter
    • 1001-2000 Mitarbeiter
  • Honorar / Mindestumsatz
    Details unter https://khall.wish.wien/kosten/
  • Bemerkung
    Kontaktaufnahme am besten per E-Mail (kevin.hall@wish.wien) oder per Kontaktformular über die Homepage https://khall.wish.wien/kontakt-kevinhall
    Ein telefonisches Vorgespräch ist kostenlos.
    Die erste Sitzung als wichtiger Arbeitsschritt im Coaching-Prozess wird zum vereinbarten Stundensatz verrechnet.

    Meine Arbeitssprachen sind deutsch & englisch
  • Spesen
    Nach Vereinbarung bzw. Aufwand
Kompetenzen
  • Coaching-Ausbildung bei
  • Berufsausbildung
    März 2018 – heute : Ausbildung zum zertifizierten emotionsfokussierten (EFT-C) Psychotherapeuten für Paare – ICEEFT, Gail Palmer (laufend)
    2015–2017: Hypnotherapie und klinische Hypnose (eingetragener Hypnotherapeut) nach Milton Erickson, Hypno-Synstitut Hypnosystemisches Zentrum Wien
    2010–2014: Fachspezifikum (Eintragung als Psychotherapeut), systemische Familientherapie, Lehranstalt für systemische Familientherapie (la-sf), Wien
    2007–2010: Psychotherapeutisches Propädeutikum, Verein für Rogerianische Psychotherapie (VRP), Wien.
    2006–2008: Ausbildung zum diplomierten Coach, Institut Kutschera und WIFI Wien.
  • Studium
    1996 – 1997. MSc, Kognitionswissenschaft, University of Birmingham, UK.
    1992 – 1996 . BSc, Internationale Betriebswirtschaft und Germanistik, Aston University, UK (mit einem Auslandsjahr an der Universität Innsbruck)
  • Weiterbildung
    14.-19. Nov. 2018: Master Class Coaching, Intensivtraining mit Dr. Jeffrey K. Zeig
    2017 – 2018: Fortbildung in hypnosystemischen Konzepten für Coaching, Supervision und Persönlichkeitsentwicklung, Hypno-Synstitut (Martina Gross) und Milton Erickson Institut Innsbruck (Reinhold Bartl)
    13.-14.10.2017: Hypno- und körpertherapeutische Ansätze in der Paartherapie, Prof. Dirk Revenstorf
    12.-15.09.2016: Master Class Coaching mit Dr. Jeffrey K. Zeig
    2013 – 2014 : Fortbildung in Traumatherapie und EMDR, Lehranstalt für systemische Familientherapie (la-sf) und die Freie EMDR Akademie (FEMDRA), Wien
    2014. Vollständige Eintragung als Psychotherapeut (systemische Familientherapie).
    2008 – 2009: NLP Master, Institut Kutschera, Wien.
    2006-2010: Diverse Seminare in Rhetorik und Präsentationstraining (HPS und WIFI Wien)
    2004–2005: Ausbildung zum Konfliktberater, Albert Davy, Perg.
  • Branchen
    • Dienstleistung
    • Handel
    • Industrie
    • Rohstoffe und Erzeuger
    • Gesundheit und Soziales
    • Non-Profit-Organisationen
    • Verwaltung/Öffentlicher Sektor/Behörden
    • Kultur
    • Medien/Print
    • Weiterbildung
    • Bank/Finanz
    • Bau/-Zulieferindustrie
    • Bildung/Schule
    • Chemie
    • Consulting/Beratung
    • E-Commerce
    • Energie und Versorger
    • Forschung/Hochschule/Wissenschaft
    • Hightech
    • IT/EDV
    • Konsumgüter Food/Nahrungs-/Genussmittel
    • Konsumgüter Non-Food
    • Luftfahrt/-Zulieferer
    • Medien/Internet
    • Medien/Radio
    • Medien/TV
    • Telekommunikation/Post
    • Vertrieb
    • Gastronomie
    • Pharma
    • Versicherung
    • Computer-/Software-Schulung
    • Entertainment
    • Fitness/Sport/Wellness
    • Freizeit/Event
    • Internet/Portale/Online-Shops
    • Marketing/Werbung
    • Mode/Schmuck/Uhren
    • Personal/Management
    • Reinigungsdienstleistungen
    • Rechtsanwaltskanzleien
  • Referenzen
    Xing
    Fürstenberg Institut
    Borealis Polyolefine GmbH– Kunststoffproduktion
    Rhomberg Bau
    Aktion Leben
    IES Abroad
    Coloplast GmbH
    Zuckerlwerkstatt
    Cruz Communications
    Schreibagentur Wien
    ANECON Software Design und Beratung G.m.b.H.
    Canon
    Labau Gartengestaltung
    voestalpine Anarbeitung GmbH
    VHS Landstraße
    Wifi Burgenland
    Lehranstalt für systemische Familientherapie Wien und Linz