Coach

Mag. Eva Morent-Gran

Wien

Mag. Eva Morent-Gran
Hintzerstr. 10/11
1030 Wien
Coaching Praxis 1090 Wien
Mobilnr.: +43 69914554423
Email: eva.morent@speed.at

Systemisches Coaching – Wenn Krankheit ins Leben tritt

Ausbildung zum Professional Coach durch Coaching Intensivlehrgang am Institut ESBA, zum Mag.rer.soc.oec. an der Wirtschaftsuniversität Wien, Vorstandsmitglied der Kinder-Krebs-Hilfe Elterninitiative

Ich biete Unterstützung und Begleitung für Menschen, die mit Krankheit oder Krisen bzw. mit schwierigen Lebenssituationen konfrontiert sind, lösungs- und ressourcenorientiertes Coaching „Wenn Krankheit ins Leben tritt“, Systemisches, konstruktivistisches Coaching nach dem Kieler Beratungsmodell, individuelle und ganzheitliche Begleitung durch „7 Schritte Konzept“,
langjährige Erfahrung durch Eltern / Familien / Angehörigen und Patienten – Coaching in einem renommierten Wiener Kinderspital auf den Onkologischen Stationen, der onkologischen Tagesklinik, der Nachsorgeambulanz und der Station Stammzellentransplantation, intensiviert durch regelmäßige psychologische Expertengespräche seit 2008 bis heute. Die kompetente Begleitung basiert auf fokussierter Empathie durch eigene Betroffenheit.

  • Geschlecht
    weiblich
  • Jahrgang
  • Coach seit
    09/2007
  • Coaching-Sprachen
    deutsch
Hintzerstraße 10 / 11
1030 Wien

Mobil: +43 (0)699 1 455 44 23
Überblick
  • Berufserfahrung
    ● 2008 – heute:
    Vorstandsmitglied der Kinder-Krebs-Hilfe Elterninitiative:
    Schriftführerin, Leitung Elterncoaching von Betroffenen Eltern / Familien im St. Anna Kinderspital auf den Onkologischen Stationen, der onkologischen Tagesklinik, der Nachsorgeambulanz und der Station Stammzellentransplantation, Schnittstelle zu den Psychologen, Sponsoring / Spenden und Sponsorenbetreuung, Veranstaltungsmanagement von Charity-Events und diversen Märkten, Spendenverteilung, Leitung Kommunikationsprojekt „Prominentes Zugpferd der Kinder-Krebs-Hilfe“ – Konzeption und Organisation
    Leitung Forschungsprojekt Bachelorarbeit „Spenderprofil bei der Kinder-Krebs-Hilfe Elterninitiative in Österreich“ von Studentin der WU-Wien - Betreuung,
    Leitung Projekt „Erholungsurlaub Alpbach“ – Konzeption und Organisation
    2009 – 2010 zusätzlich Obfrau der Kinder-Krebs-Hilfe Elterninitiative: Leitung des Vereins, Repräsentation nach außen, Leitung Generalversammlung und Vorstands-
    sitzungen, Leitung Spendenverteilung (aus privaten Gründen zurückgetreten)

    ● 2012 – 2013 Oma/Opa Projekt – psychosoziales Lernhilfeprogramm bei dem SeniorInnen mit benachteiligten Kindern lernen – Leitung Sponsoring und Veranstaltungsmanagement

    ● Projektleitungen von 3 Buchprojekten in Kooperation mit einem Team: ÄrztInnen und PsychologInnen des St. Anna Kinderspitals: Konzeption + Umsetzung
    1 - Erscheinung Jänner 2013 - Leitung Konzeption, Illustration und Umsetzung Buchprojekt „Die Geschichte vom Wölkchen Völkchen“ – In Kooperation mit dem
    St. Anna Kinderspital zu bestellen im Bundesministerium für Gesundheit
    2 - Erscheinung April 2010 - Leitung Konzeption, Illustration und Umsetzung Buchprojekt Bilder – Handbuch für Eltern und Kinder „Camillo Pastillo“ – in Kooperation mit dem St. Anna Kinderspital
    3 - Erscheinung März 2007 - Leitung Konzeption, Illustration und Umsetzung Buchprojekt Bilder - Handbuchs für Eltern und Kinder „Hannah, Du schaffst es!“ , i Kooperation mit de St Anna Kinderspital, Übersetzungen in englischer, russischer und arabischer Sprache, Neuauflage 2014

    ● 1996 - 2000 WEKA Verlag: Entwicklerin des Segments Management Produktentwicklung, Trend- und Themenrecherchen, Marktforschung,
    Konkurrenzanalysen, Autorensuche, Autorenbetreuung, Produktmanagement, Buchbetreuung mit Lektorat und Sponsoring im Segment Management (rechtliche und wirtschaftliche Inhalte für die Zielgruppe Management / Geschäftsführer); Gewinnerin des internationalen WEKA-Ideen - Wettbewerbs, 1. Platz

    ● 1994 - 1996 Kuratorium für Verkehrssicherheit:
    Marketing von Produkten und Dienstleistungen derTochter Drive GesmbH, Sponsoring, Marktforschung

    ● 1991 - 1992 Parktheater Hietzing: Marketing, PR, Sponsoring
  • Schwerpunkte
    • Motivationsverbesserung
    • Konflikt- und Krisenmanagement
    • Projektmanagement
    • Soziale Kompetenzverbesserung
    • Stressmanagement
    • Teamentwicklung
    • Work-Life-Balance
  • Selbstbeschreibung
    Mag. Eva Morent-Gran
    Hintzerstr. 10/11
    1030 Wien
    Coaching Praxis 1090 Wien
    Mobilnr.: +43 69914554423
    Email: eva.morent@speed.at

    Systemisches Coaching – Wenn Krankheit ins Leben tritt

    Ausbildung zum Professional Coach durch Coaching Intensivlehrgang am Institut ESBA, zum Mag.rer.soc.oec. an der Wirtschaftsuniversität Wien, Vorstandsmitglied der Kinder-Krebs-Hilfe Elterninitiative

    Ich biete Unterstützung und Begleitung für Menschen, die mit Krankheit oder Krisen bzw. mit schwierigen Lebenssituationen konfrontiert sind, lösungs- und ressourcenorientiertes Coaching „Wenn Krankheit ins Leben tritt“, Systemisches, konstruktivistisches Coaching nach dem Kieler Beratungsmodell, individuelle und ganzheitliche Begleitung durch „7 Schritte Konzept“,
    langjährige Erfahrung durch Eltern / Familien / Angehörigen und Patienten – Coaching in einem renommierten Wiener Kinderspital auf den Onkologischen Stationen, der onkologischen Tagesklinik, der Nachsorgeambulanz und der Station Stammzellentransplantation, intensiviert durch regelmäßige psychologische Expertengespräche seit 2008 bis heute. Die kompetente Begleitung basiert auf fokussierter Empathie durch eigene Betroffenheit.
Angebote
  • Methoden
    ● Systemisches Coaching nach dem Kieler Beratungsmodell, ● gezielte Frage- und Interventionstechniken ● Einsatz des Systembrettes ● Metadialog
  • Coaching-Ablauf
    ● Begrüßung und Setting Erklärung beim Erstgespräch, Anknüpfung an vorhergehende Stunde bei weiterem Coaching Termin
    ● Sammlung des / der Anliegen des Kunden
    ● Ausarbeitung des Problems –gemeinsames Reflektieren mit dem Kunden
    ● Übergeordnete Zielfindung
    ● Definition Operationaler Auftrag und Stundenziel
    ● Entwicklungsprozess, Ideen zur individuellen Lösung des Klienten generieren, Einsatz der passenden Methode / n unter Einhaltung der Zielkriterien
    ● Schlussfolgerung mit Impuls zur eigenen Schlussfolgerung des Klienten, Transfer und Ausblick, eventuelle Maßnahmenplanung,
    ● Verabschiedung und eventuelle Vereinbarung eines Folgetermins
  • Coaching-Settings
    • Einzel-Coaching
    • Gruppen- und Team-Coaching
    • Konflikt-Coaching
    • Strategie-Coaching
  • Position der Kunden
    • Team- und Gruppenleitung
    • Projektleitung
    • Selbständig / Freiberufler
  • Erfahrung mit Unternehmensgrößen
    • 5-10 Mitarbeiter
  • Honorar / Mindestumsatz
    50 Euro
  • Bemerkung
    ● Besondere Erfahrungskompetenz durch das Eltern / Familien / Angehörige – Coaching betroffener Eltern im St Anna Kinderspital
    ● Fokussierte Empathie durch eigene Betroffenheit

    andere Positionen von Kunden:
    Patienten und Angehörige

    Kontaktaufnahme:
    ● Erstgespräch kostenlos
    ● Eigene Homepage
    ● Informationsfolder
    ● Suche von Kooperationspartnern
    Nachsorge Ambulanz des St Anna Kinderspitals -> für Coaching in der Nachsorge – Phase (erfahrungsgemäß Bedarf für die Zeit nach der Krankheit vorhanden, aktuelle persönliche Anfragen)
    Krebs Beratungsstellen
    ● Kooperationsplanung mit Coach
Kompetenzen
  • Berufsausbildung
    Ausbildung:
    ● 1977 – 1985 Neusprachliches Gymnasium II. BG XIX,
    1985 Matura
  • Studium
    ● 1993 Sponsion zum Mag.rer.soc.oec. an der Wirtschaftsuniversität Wien,
    Studienrichtung Betriebswirtschaftslehre (BWL), 1. Spezielles Fach:
    Marketing bei Prof. Scheuch, 2. Spezielles Fach: bewl Steuerlehre
  • Weiterbildung
    ● Coaching Intensivlehrgang am Institut ESBA in Wien
    ● Seminar Verlagsmarketing / Ueberreuter Managem. Akademie
    ● Graphik-Kurse / Künstlerische Volkshochschule Lazarettgasse
    ● 6-teiliges Marketing-Seminar „Kundenfokus“/Managementtrainer des WEKA Verlages
    ● Seminar Public Relations / Hernstein
    ● Verkaufs- und Kommunikationsseminare / Kommunikationstrainer der Portfolio Kunst
  • Branchen
    • Dienstleistung
    • Gesundheit und Soziales
    • Marketing/Werbung