Themen und Anlässe im Coaching

Was sind die Themen?

Coaching grenzt sich vor allem in der Themenauswahl von anderen beratenden Berufen ab. Der berufliche Kontext und die damit verbundenen persönlichen und zwischenmenschlichen Belange sind Hauptfokus im Coaching, es ergibt sich eine klare Trennung von Psychotherapie auf der einen Seite und Skilltraining auf der anderen Seite.

Der/die Coach wird zum/zur zeitweiligen und individuellen BegleiterIn für alle, die sich um die Wichtigkeit ihres Wohlbefindens im Job bewusst sind und ihre Potentiale nützen wollen. Er/sie wird in allen Lebenslagen als kurzfristige/r Gesprächspartner/in für einen gezielten lösungsorientierten Dialog genützt.

Themen von Coaching-KlientInnen (Vogelauer, 2007)
Themen von Coaching-KlientInnen (Vogelauer, 2007)

Coaching-Nachfrage entsteht vor allem rund um Themen wie "Standort- und Richtungsbestimmung" im Anschluss an Feedback-Gespräche, Konfliktbewältigung, bei punktuellen Fragestellungen und konkreten Krisen oder Chancen, die sich aus "Weichenstellungen" ergeben, zur Unterstützung von Teamentwicklungsprozessen, zur Vorbereitung von Gesprächen mit MitarbeiterInnen, neuen Führungsaufgaben und bei der Strukturierung komplexer Projekte.

Die 4. Trigon Coaching Befragung 2007 kann hier als PDF-Datei heruntergeladen werden.

>> Weitere Anlässe für Coaching